TrailTrophy 2016 in Breitenbrunn

5. September 2016

Die dritte Zwischenstation der TrailTrophy brachte das n8tive Rennteam nach Breitenbrunn in Sachsen. Auf rund 850 Meter Höhe im schönen Erzgebirge standen zwei reizvolle und anstrengende Tage auf dem Programm.

Zum ersten Mal in dieser Saison nahm das gesamte Team am Rennen teil. Laura ist nach ihrer Verletzung im Frühjahr wieder dabei und startete hochmotiviert zusammen mit ihren Teamkollegen ins Rennen.

Samstag 9. Juli 2016

Gegen 13 Uhr fiel der Startschuss zur ersten Etappe in Breitenbrunn. Rund 25 Kilometer mit sechs Stages und 800-900 Höhenmetern waren an Tag 1 zu bewältigen. Das relativ flache Gelände erforderte das gesamte Spektrum an Konzentration und sauberem Fahren. Am Ende des Tages absolvierte das Team einen erfolgreichen ersten Renntag mit sehr guten Zwischenergebnissen:

Laura Konikowski –  3. Platz
Kai Wendschuh – 3. Platz
Maik Kaczmarek – 4. Platz

Laura-Konikowski

Sonntag 31.07.2016

Hochmotiviert starteten alle gemeinsam gegen 9:30 Uhr zur Allmountain Session. Auf fünf weiteren Stages ging es bei bestem Wetter über perfekte und schnelle Mittelgebirgstrails. Etwa 18 Kilometer mit rund 500-600 Höhenmetern standen auf dem Plan. Das Team startete als Einheit und bestritt das Rennen gemeinsam. Die Ergebnisse sprechen für sich.

Laura Konikowski – 3. Platz
Kai Wendschuh – 3. Platz
Maik Kaczmarek – 6. Platz
Teamwertung – 1. Platz

Siegerehrung

 

Bildergalerie: Trailtrophy Breitenbrunn 2016